Auerswald ist einer der führenden Hersteller von Telefonanlagen in Deutschland und mit seinen ausschließlich in Deutschland ansässigen Produktionsstätten eine Ausnahme unter den Anbietern. Wir sind von der Qualität und Professionalität der Systeme überzeugt.

Auerswald COMpact 4000:

Die COMpact 4000 passt sich nahtlos an jede Umgebung an und sorgt im Handumdrehen für vollständige Netzwerkintegration. Ihr Einrichtungsassistent lässt Sie blitzschnell alle Grundeinstellungen eingeben und stellt innerhalb weniger Minuten die Betriebsbereitschaft her. Schon damit stellt sie sowohl ihre Vorgänger als auch eine Soft- oder Cloud-PBX in den Schatten. Erst recht, wenn man die Fülle an komfortablen Funktionen betrachtet: Mit integriertem Voicemail- und Faxsystem, CTI- und UC-Fähigkeit, voller VoIP-Integration sowie Schnittstellen für Gebäudeautomation bringt die Anlage alles mit, was moderne Telekommunikation ausmacht. Sparsam, erweiterbar und zukunftssicher – kein Wunder, dass die COMpact 4000 für so viel Nachhaltigkeit den „Blauen Engel“ verliehen bekam.

 

Auerswald COMpact 5000/5000R:

Die neue, vollmodulare COMpact 5000 versammelt alle Funktionen eines großen ITK-Systems auf kleinstem Raum: Sie lässt sich ebenso individuell auf unterschiedliche Bedarfe zuschneiden wie unsere "großen" Kommunikationsserver, integriert vorhandene Analog- und ISDN-Bausteine und verwaltet souverän die neuen schnurlosen DECT-Systeme, mit denen Sie flächendeckend mobil kommunizieren können. Vor allem können Sie damit endlich alle Vorteile der Internettelefonie nutzen - von der einfacheren Administration bis zu den nachhaltigen Kosteneinsparungen! Auch in Sachen Klimaschutz hat das kompakte System einiges auf dem Kasten: Auerswald ist weltweit der erste Hersteller, der seine ITK-Systeme mit dem Blauen Engel zertifizieren lässt. So auch die COMpact 5000.

 

Die neue, vollmodulare COMpact 5000R entspricht in ihrem Funktionsumfang und den Ausbaumöglichkeiten der COMpact 5000, ist aber bereits in ein professionelles Rackgehäuse integriert.

 

 

 

Auerswald COMmander 6000/6000R/6000RX:

Selbst wenn Sie zunächst mit einem kleinen System starten wollen – der vollmodular aufgebaute, zur Wandmontage geeignete COMmander 6000 stellt eine perfekte Investition in die Zukunft dar. Er bietet 38 Amtkanäle und bis zu 112 interne Ports. Für die Verbindung mit dem öffentlichen Telefonnetz stehen VoIP-Amtkanäle, ISDN-Basisanschlüsse und ein Primärmultiplexanschluss zur Auswahl, während die internen Teilnehmer sich die VoIP-, ISDN- und Analog-Anschlüsse teilen. Doch zu voller Form läuft er erst auf, wenn Ihre Ansprüche steigen und Ihr Kommunikationsbedarf in die Breite wächst. Planen Sie die lückenlose Versorgung mit schnurlosen DECT-Systemtelefonen, oder kommt für Sie ein zentrales Voicemail- und Faxsystem mit Unified Messaging in Frage? Kein Problem – die passenden Erweiterungen werden einfach ergänzt. Der COMmander 6000 bietet dafür 5 Steckplätze.


Der vollmodulare COMmander 6000R entspricht in seinem Funktionsumfang und den Ausbaumöglichkeiten dem COMmander 6000, ist aber bereits in ein professionelles Rackgehäuse integriert und kann bei Bedarf um 10 Erweiterungssteckplätze ergänzt werden, so dass insgesamt 15 Steckplätze für Systemmodule zu Verfügung stehen.

 

 

Der vollmodulare COMmander 6000RX entspricht in seinem Funktionsumfang dem COMmander 6000R, ist aber bereits voll ausgebaut für die Aufnahme von insgesamt 15 Systemmodulen.

 

 

 

Eine Auswahl möglicher Endgeräte und Systemterminals finden Sie hier.

Selbstverständlich bieten wir Ihnen die Möglichkeit, das gesamte TK-System zu finanzieren oder es in einen Leasingvertrag zu integrieren, inklusive Montage, Einrichtung und Schulung des Personals.

Setzen Sie sich mit unseren Spezialisten in Verbindung, gemeinsam finden wir die, für Sie richtige, Lösung.



zur Übersicht TK-Anlagen | zur Startseite